Das sind die Besten VR-Brillen

Welche ist die Beste VR-Brille? Diese Frage stellt sich jeder der mit dem Gedanken spielt in die Welt der virtuellen Realität einzusteigen. Um schnell auf den Punkt zu kommen: Für uns gehört die Playstation VR weiterhin zu den Besten VR-Brillen auf dem Markt. Trotz etwas schwächeren technischen Daten als die Konkurrenz, ist die Performance der Brille sehr gut und kann dadurch auch mit einem super Preis- Leistungsverhältnis punkten. Somit eignet sich die Playstation VR perfekt für Einsteiger.

Playstation VR

Sony macht mit der Playstation VR virtuelle Realität für jedermann erschwinglich. Der Brille ist wesentlich günstiger als die der Konkurrenz und kann durch ihre Leistung trotzdem überzeugen. Benötigt wird eine Playstation 4 oder eine Playstation 4 Pro – dann kann’s auch schon losgehen. Durch ein gut durchdachtes Haltesystem bietet die VR-Brille einen sehr hohen Tragekomfort. Trotz geringerer Auflösung wird man im Spiel Erlebnis nicht eingeschränkt dank eines Top RGB – Displays. Zudem gibt es eine tolle Auswahl an Spielen die mit der Virtual-Reality Brille kompatibel sind.

Oculus Rift CV1

Vor allem überzeugt die Oculus Rift CV1 durch ihre Wahnsinns Auflösung. Der Tragekomfort ist sehr gut, allerding kann es nach längerem Tragen etwas unangenehm werden und am Kopf drücken. Durch die eigens entstehende Wärme kann es auch mal schnell schwitzig unter der Brille werden. Technisch hat die CV1 einiges mehr zu bieten als die PS VR jedoch gibt es deutlich weniger kompatible Spiele. Hier ist die Frage ob einem eine größere Auswahl an Spielen oder die Auflösung wichtiger ist.

Oculus Rift + Touch Bundle

Oculus Rift + Touch Bundle
  • Sie erhalten sechs Gratis-Titel, darunter Robo Recall, Lucky's Tale, Quill, Medium, Dead and Buried und Toybox wenn sie Touch und Rift im Oculus Store aktivieren.
Bei Amazon kaufen!(Nicht verfügbar)

HTC Vive

Großes Spiel Erlebnis bietet HTC mit der Vive VR-Brille. Durch spezielle Funktionen wie Roomscale kannst du dich frei im Raum bewegen und man wird auf einer Fläche von 25 Quadratmetern erkannt. Diese Eigenschaften machen die HTC Vive der Playstation VR und der CV1 überlegen. Einen kleinen Nachteil hat das System der Vive jedoch trotzdem, denn wenn das Zimmer zu klein ist kann der Roomscale nicht ordentlich arbeiten und man büßt möglicherweise beim Spiel Erlebnis ein. Mittlerweile ist die VR-Brille wesentlich günstiger geworden und für echte Enthusiasten eine Überlegung wert – trotzdem ist sie immer noch um einiges teurer als die der Konkurrenz.

HTC VIVE - VR Brille

HTC VIVE - VR Brille
  • Inhalt: 1x Virtual Reality Brille (Headset), 2x Controller, 2x Basisstation, 1x Linkbox, Anschlusskabel

Acer AH101

Zurzeit sind die Preise für die Windows Mixed Reality Headsets noch etwas teuer, aber dies sollte sich in Zukunft ändern da in den USA mittlerweile die Headsets schon wesentlich günstiger sind als hier in Europa. Acer hat mit dem Acer AH101 Headset ein gut Bedienbares, schnell und einfach einzurichtendes Headset auf den Markgebracht was genau das macht was es soll. Hierbei gibt es nichts zu bemängeln – bis auf den relativ hohen Preis.

Acer AH101 Zubehör Windows Mixed Reality Headset (Inside-out Tracking, Spatial Audio, bis zu 90 Hz mit HDMI 2.0, über 100° weites Sichtfeld) schwarz/blau

Acer AH101 Zubehör Windows Mixed Reality Headset (Inside-out Tracking, Spatial Audio, bis zu 90 Hz mit HDMI 2.0, über 100° weites Sichtfeld) schwarz/blau
  • Erleben Sie VR in seiner ganzen Pracht mit extra Bewegungsfreiheit, Inside-out Tracking für automatische Perspektivwechsel und Spatial Audio, wodurch virtuelle und echte Welt zu verschwimmen scheinen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.